Theaterabend 24.10.2015

Theaterabend 24.10.2015

„Ein total verrückter Plan“ war der Name des Theaterstücks; „Ein total verrückter Abend“ liegt nun hinter der Landjugend Bötzingen. Der diesjährige Theaterabend, am 24. Oktober, hielt einige Herausforderungen bereit, die es für die Landjugend zu bewältigen gab. Nach kürzester Zeit, noch vor Programmbeginn, waren nicht nur die Schlemmerbaguettes ausverkauft, auch die Getränke gingen bereits zur Neige. Hier musste schnell gehandelt werden. An dieser Stelle möchte sich die Landjugend sehr bei Uwe Remensperger, Martin Flubbacher und der Metzgerei Kanzinger für die abendliche Bereitschaft und Unterstützung bedanken.
Die Erwartungen der Landjugend wurden allerdings auch vor dem Theaterabend bereits übertroffen. Man freut sich sehr über das große Interesse der Bevölkerung, wodurch der Theaterabend sogar ausverkauft war, weshalb keine Abendkasse angeboten werden konnte.
Mit diesen Voraussetzungen begann das Theater und nicht nur die Schauspieler, auch das Publikum hatten den Abend über großen Spaß. Das Theaterstück, wie auch die selbstgedrehten Werbungen der Landjugend, brachten viele Lacher und ein heiteres Gemüt.
Die Landjugend denkt gerne an diesen schönen und erfolgreichen Abend zurück.

Über den Autor

jonas administrator